Zur Navigation | Zum Inhalt
Sonntag, 22. Juli 2018
Eltville Rheinufer
FVCML0208 10
Startseite Presse 13.01.2014 Kindergärten in Geisenheim erhalten Kollekte der Erntedankfeier
13.01.2014 Kindergärten in Geisenheim erhalten Kollekte der Erntedankfeier Drucken
Weinbaupräsident Peter Seyffardt und Rheingauer Weinkönigin Julia Jakob überreichen einen Spendenscheck in Höhe von 1.400- Euro

GEISENHEIM/RHEINGAU. „Es freut uns sehr, auch in diesem Jahr wieder den Kindergärten im Rheingau eine großzügige Kollekte, die von den Besuchern des ökumenischen Erntedankgottesdienstes der Rheingauer Winzer im Dezember vergangenen Jahres in der Basilika von Kloster Eberbach gesammelt wurde, überreichen zu können“; mit diesen Worten begrüßt Weinbaupräsident Peter Seyffardt die Kinder und Vertreterinnen der vier kirchlichen Kindergärten Geisenheims, der katholischen Kindertagesstätten „Heilig Kreuz“, „St. Johannes der Täufer“ (Johannisberg) und „Arche Noah“ (Presberg), in der evangelischen Kindertagesstätte "Arche Noah" in Geisenheim. Den Kindertagesstätten stehen somit jeweils 350,- Euro zur Verfügung.

Wir bedanken uns für die Spende und haben auch schon viele Ideen, die wir nun umsetzen können, so Lydia Graf, Leiterin der Kindertagesstätte „Arche Noah“ in Geisenheim.

Die mit 2.796 Flaschen Wein zu beziffernde großzügige „St. Urban-Spende“ der Rheingauer Winzer ging an soziale Einrichtungen der Städte Herborn und Wiesbaden sowie an den Main-Taunus-Kreis und den Rheingau-Taunus-Kreis.

Die Stadt Herborn bestätigte in der Zwischenzeit, dass ihre Weinspende (1.140 Flaschen) von ihren Pflege- und Seniorenheimen sowie weiteren sozialen Einrichtungen mit großer Freude entgegen genommen wurde. Herborn lädt die Rheingauer Winzer jedes Jahr zum Weinfest in die Altstadt ein. In diesem Jahr findet die Veranstaltung vom 04.-06. Juli bereits zum 26. Mal statt.

Ein herzliches Dankeschön an alle Spender.