Zur Navigation | Zum Inhalt
Sonntag, 22. Juli 2018
Eltville Rheinufer
FVCML0208 10
Startseite Presse 11.11.2013 Royaler BMW "MINI One" für die Deutsche Weinprinzessin Sabine Wagner aus Hochheim
11.11.2013 Royaler BMW "MINI One" für die Deutsche Weinprinzessin Sabine Wagner aus Hochheim Drucken
RHEINGAU/WIESBADEN.   Sabine Wagner aus Hochheim wurde vor wenigen Wochen zur Deutschen Weinprinzessin gewählt. Vor ihr liegt nun eine spannende Zeit mit einer Vielzahl von Terminen, an denen Sie den Deutschen Wein repräsentiert und deshalb mobil sein muss.

Die Deutsche Weinprinzessin Sabine Wagner konnte am 01. November ihr Dienstfahrzeug, einen BMW MINI One, in Empfang nehmen. Möglich wurde dies durch das Engagement von Andreas Bsullak und der Kooperation mit dem Autohaus Karl & Co in Wiesbaden und der Immaker GmbH in Eltville, die das Auto werbewirksam gestaltet haben.

"Meine Frau Stefanie und ich haben Sabine bereits auf dem Weg zur Rheingauer Weinkönigin und zur Deutschen Weinprinzessin aktiv begleitet.  Es ist uns eine große Freude, dass sie in Offenburg die Krone der Deutschen Weinprinzessin erringen konnte. Damit Sabine jetzt ihren zahlreichen Terminverpflichtungen nachkommen kann, benötigt sie ein Auto. Da sie bei ihren Veranstaltungen nicht nur den Deutschen Wein, sondern auch immer ein bisschen unseren Rheingau vertritt, haben wir uns dazu entschlossen, ihr für die Dauer ihrer Amtszeit einen schicken Flitzer zur Verfügung zu stellen", so der geschäftsführende Gesellschafter der Maschinenfabrik Bsullak GmbH in Eltville, Andreas Bsullak, heute bei der Fahrzeugübergabe in Wiesbaden.

Sabine freute sich riesig über ihr neues Auto und dankte Andreas Bsullak für die großzügige Unterstützung.

„Für unsere Weinregionen sind unsere Weinmajestäten wichtige Botschafterinnen, die fachlich kompetent und auf äußerst charmante Weise das Kulturgut Wein repräsentieren. Die Arbeit unserer Weinhoheiten wird auch in der Region geschätzt und ich freue mich, dass der Rheingauer Weinbauverband mit der Maschinenfabrik Bsullak einen Sponsor finden konnte, der Sabine für die Dauer ihrer Amtszeit das „royale“ Fahrzeug zur Verfügung stellt; für diesen großartigen Beitrag möchte ich der Familie Bsullak herzlich danken“, so Weinbaupräsident Peter Seyffardt.



Fahrzeugübergabe an die Deutsche Weinprinzessin 2013/14 Sabine Wagner aus Hochheim am Main:
v.l.n.r. Andreas Bsullak (Maschinenbau Bsullak GmbH, Eltville), Fabian Tautenhahn (Verkaufsberater Neue Automobile MINI), Deutsche Weinprinzessin Sabine Wagner, Matthias Weyland (Geschäftsleitung Autohaus Karl + Co - Wiesbaden), Weinbaupräsident Peter Seyffardt, Harald Sperling (Geschäftsführer des Rheingauer Weinbauverbandes) und Stefanie Bsullak